Biohof Fam. Hren  vlg. Krainz

Goritschach 18, 9133 Sittersdorf,
Bio seit 2009
revitalisierter Weingarten mit 3000 Rebstöcken und Pilz resistenten (PIWI) Sorten
9,2 ha landwirtschaftliche Nutzfläche

 

© Mag. Andrea Knura

Voting beendet

Im Finale weil….

… der Weingarten ein Eldorado für Mensch und Nützlinge jeder Art ist.  Die Weinkellerei der Fam. Hren ist ein Ort der Begegnung.  Jede Traubensorte auf diesem Genussland Kärnten-Bioweinbaubetrieb wird separat ausgebaut, jeder Wein hat hier seine ganz besondere Geschichte. Der Verzicht auf Pestizide gelingt durch die Kultivierung krankheitsresistenter Rebsorten und die besondere Pflege der biologischenVielfalt im Weingarten

© Mag. Andrea Knura

ORF Radio Kärnten Interview mit Fam. Hren

 

Der Biohof Hren im Portrait: Zu hören auf ORF Radio Kärnten am Dienstag, 6. Sept. ab 14 Uhr. Live erleben kann man die Fam. Hren am Alpen Adria Biofest Klagenfurt, SA 10. Sept. ab 11:30 Uhr. Zur Bio-Award Preisverleihung wird am FR, 16. Sept. um 16 Uhr (Herbstmesse, Halle 5) geladen. Der Eintritt ist frei!

Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Pin on Pinterest0