Biohof Fam. Natmeßnig vlg. Brandstätter

St. Stefan 1, 9560 Feldkirchen
Bio seit 2017
12ha Grünland
3ha Acker
100 Bio-Legehennen, monatlich 100 Bio-Wiesenhendl

Biohof Fam. Natmeßnig vlg. Brandstätter

Ihre Stimme für Fam. Natmeßnig

Im Finale weil…

Die junge Familie Natmeßnig vlg. Brandstätter aus Feldkirchen setzt auf Vielfalt am Acker wie im Stall: Neben dem “Bio-Wiesenhuhn” gibt es auch Produkte von Rind und Schwein und mit den eigenen Erdäpfeln ist das Produktangebot in der kürzlich errichteten “Biogenusshütte” umfangreich. Der so organisierte Ab Hof Verkauf ist nicht nur sehr kundenfreundlich, sondern bietet der Familie ein den persönlichen Talenten angepasstes, zukunftsweisendes Betriebskonzept: Das ist Direktvermarktung mit Pfiff.

ORF Radio Kärnten Interview mit Fam. Natmeßnig

ORF Radio Kärnten Hörbeiträge der Bio-Award Finalisten von Waltraud Jäger

Biohof Natmeßnig im Portrait

Zu hören auf ORF Radio Kärnten am Freitag, 21. Sept. ab 14 Uhr. Live erleben kann man Fam. Natmeßnig am Alpen Adria Biofest Klagenfurt, Samstag 6. Oktober bei der Bio-Award Preisverleihung auf der Festbühne ab 14:00.